Kantonsrats-/Regierungsratswahlen

Unsere Kantonsratskandidaten

Christina Zurfluh

1962, Marketingfachfrau FA

Arbeitsplätze in unserer Region zu erhalten und zu fördern ist das oberste Ziel von Christina Zurfluh. Das Pendeln zur Arbeit gehört für viele aber zur täglichen Realität. Deshalb räumt sie einer ausgewogenen Verkehrspolitik einen hohen Stellenwert ein.

Chris Tattersall

1974, Wirtschaftsprüfer

Arbeiten beide Ehepartner, sind sie steuerlich schlechter gestellt. Dagegen kämpft Christopher Tattersall. Er setzt sich für ein gerechtes Steuersystem ein, welches das Unternehmertum fördert und den Mittelstand entlastet

André Zürrer

1970, Leiter Technik

Überflüssige Regulierungen verhindern zusätzliche Arbeitsplätze in der Privatwirtschaft. Dagegen wehrt sich André Zürrer. Ein weiteres Ziel von ihm: Die Steuern für den Mittelstand senken, damit die Bevölkerung mehr Geld zum Leben hat.

Sandy Bossert

1979,  Landwirtin / Praxisassistentin

Die Landwirtschaft versorgt die Bevölkerung mit hochwertigen Lebensmitteln. Leider sinkt der Selbstversorgungsgrad jährlich. Sandy Bossert setzt sich für bessere Rahmenbedingungen ein, damit gesundes Essen weiterhin aus unserer Region kommt

Unsere Regierungsratskandidaten

Ernst Stocker

Natalie Rickli